Instagram Views Kaufen für Story

Instagram Story Views Kaufen

Instagram story views kaufen und erhöhen Sie die Chance, Ihr Profil zu entdecken.
Lassen Sie Ihre Instagram-Geschichten mehr Menschen erreichen.
Sie jetzt Instagram-Story-views kaufen, um Ihr Profil zu verbessern.
 Habe ein gutes Publikum
Sie sind am richtigen Ort, um Instagram-Story-views kaufen.

Instagram-Geschichten von A bis Z.
Snapchat war die erste App, die den Trend auslöste, Inhalte im Laufe der Zeit automatisch selbst zu löschen. Aber Instagram möchte diese Gelegenheit zu Recht nutzen, die zu einem der beliebtesten Trends in den sozialen Medien geworden ist.

Am 2. August 2016 konkurrierte Instagram mit Snapchat, indem es die Stories-Funktion auf die Plattform brachte. Viele neue Funktionen und Features wurden hinzugefügt und werden weiterhin zu Instagram Story views hinzugefügt, um die Nutzer seit dem ersten Veröffentlichungsdatum noch glücklicher zu machen. Unternehmen und Marken haben bereits Neuigkeiten über alles, was vor sich geht. Genau deshalb wollen sie Instagram Story views so gut wie möglich nutzen.
Was sind Instagram-Geschichten?
Instagram Geschichten; Es ist die Version von Instagram, einer Website zum Teilen von Fotos und Videos, die Inhalte nach einer Weile automatisch löscht. In Instagram Story views haben Benutzer die Möglichkeit, ihre Fotos und Videos wie eine Diashow zu teilen. Der freigegebene Inhalt wird nach 24 Stunden automatisch von der Plattform gelöscht.
Instagram Stories sind von den wichtigsten Instagram-Konten der Benutzer getrennt und dienen dazu, grobere Entwurfsinhalte in Echtzeit zu teilen. Geschichten erweitern die Filteroptionen, die bereits auf Instagram vorhanden sind, weiter. In Instagram Story views gibt es verschiedene Filteroptionen, z. B. das Hinzufügen von Text, das Zeichnen und das Hinzufügen von Aufklebern / Aufklebern, damit Sie die Grenzen Ihrer Kreativität überschreiten können.

Als Instagram Story views zum ersten Mal angekündigt wurden, gab Instagram folgende Erklärung ab: „Instagram war für alle Zeiten eine Social-Media-Plattform, auf der Sie die Momente teilen konnten, an die Sie sich für immer erinnern möchten. Dank Instagram Story views haben Sie jetzt einen Ort, an dem Sie all Ihre Momente und Erinnerungen teilen können, abgesehen von den Höhepunkten Ihres Lebens. " Instagram Story views konkurrieren direkt mit Snapchat. Der Inhalt wird nach 24 Stunden selbst gelöscht und ist nicht in Ihrem Instagram-Hauptprofil enthalten.
Auf die Frage nach den Ähnlichkeiten zwischen den beiden Apps antwortete Kevin Systrom, CEO von Instagram: „Snapchat verdient jedes Lob. Wenn Sie jemand sind, der Innovationen bringt, an die noch niemand gedacht hat, wie glücklich Sie sind. Dies ist ähnlich wie Instagram das Lob verdient, Filter in den Vordergrund zu rücken. Aber die Realität ist nicht, wer zum ersten Mal etwas getan hat. Die Hauptsache ist, wie das Format lautet und wie Sie eine vorhandene Funktion in Ihr Netzwerk integrieren und an Ihre Marke anpassen können, indem Sie Ihre eigenen Details hinzufügen. "

Einer der wichtigsten Faktoren, der Instagram Story views von Snapchat unterscheidet, ist die Auffindbarkeit. Es ist so einfach, die Geschichten zu entdecken, die von den Konten geteilt werden, denen Sie in der Anwendung folgen. Dank der vorhandenen Suchwerkzeuge ist es auch sehr einfach, neue Konten zu finden, denen Sie folgen möchten.

Tatsächlich überträgt Instagram Storys nach einem bestimmten Algorithmus in Ihren Feed, um die Interaktion mit den besten Konten, denen Sie folgen, noch einfacher zu gestalten. Instagram Algorithmus; Es entscheidet anhand der gesammelten Daten über die Inhalte, die auf Instagram und Facebook interagieren, welche Storys in den Hauptstrom eines Benutzers aufgenommen werden sollen.
Darüber hinaus sind auf der Registerkarte "Entdecken" auch Instagram-Geschichten enthalten, die es den Benutzern erheblich erleichtern, neue Geschichten zu entdecken.
Warum sollten Sie Instagram Story views für die Markenentwicklung verwenden?
Obwohl die Stories-Funktion erst im August 2016 eingeführt wurde, hat sie bei Instagrammers bereits einen sehr positiven und effektiven Eindruck hinterlassen. In nur 6 Monaten erreichte die Anzahl der täglich aktiven Nutzer von Instagram Story views 150 Millionen. Es dauerte 6 Jahre, bis Snapchat die gleiche Anzahl von Benutzern erreichte.

Außerdem nutzen die Leute nicht nur Instagram-Geschichten, um sich mit ihren Freunden zu verbinden. Ein Drittel der meistgesehenen Geschichten auf der Plattform stammt von Marken und Unternehmen.
Darüber hinaus sind die Interaktionsraten in Instagram Story views ziemlich beeindruckend. Während alle 5 Geschichten eine private Nachricht von einem Zuschauer erhalten, werden 70 Prozent der Geschichten mit einer klaren Stimme gesehen. Dies ist eine ganz andere Statistik als bei Facebook, wo das stille Ansehen von Videos sehr häufig ist.
Ein wichtiger Grund für diese beeindruckenden Statistiken auf der Stories-Plattform ist natürlich, dass sie zu Instagram gehören, das bereits an Popularität gewonnen hat. Ungefähr 600 Millionen Nutzer auf Instagram teilen täglich durchschnittlich 95 Millionen Fotos und Videos und senden 4,2 Milliarden Likes an den Inhalt.

Aber Instagram ist nicht der einzige Faktor, der bei der Entwicklung von Instagram Story views eine Rolle spielt. Laut Nick Cicero, CEO des Kreativstudios Delmondo, sanken die durchschnittlichen Aufrufe einer Snapchat-Geschichte zwischen August und November 2016 um 40 Prozent. TechChrunch veröffentlichte auch Nachrichten über die verschiedenen Rückgänge bei Snapchat-Ansichten und Interaktionsraten.

Ob Sie versuchen, zwischen Snapchat- und Instagram-Geschichten zu wählen; Unabhängig davon, ob Sie Ihren Social-Media-Konten eine neue hinzufügen möchten, wenn man bedenkt, dass fast 50 Prozent aller Marken, die Instagram verwenden, Instagram-Geschichten haben und in Zukunft immer mehr Marken auf diese Plattform kommen, warum sollten Sie erwarten, dass mehr Marken Geschichten verwenden?
Wie benutze ich Instagram Story views?
Genau wie Snapchat ist Instagram Story views nicht ganz intuitiv zu bedienen. Die grundlegendsten Funktionen der Plattform sind jedoch sehr benutzerfreundlich.

Wo kann ich Instagram Story views abonnieren?
Das sind die besten Nachrichten. Wenn Sie bereits ein Instagram-Konto haben, sind Sie bereits automatisch Mitglied von Instagram Story views. Es ist kein weiterer Schritt erforderlich. Sie müssen also nur einen Instagram-Account haben.
Was soll ich tun, um eine Instagram-Story zu teilen?
Klicken Sie auf der Instagram-Startseite (der Seite, auf der sich Ihr Streaming befindet) entweder auf die Kamerataste in der oberen linken Ecke des Bildschirms oder wischen Sie nach rechts. Wenn Sie eine dieser Aktionen ausführen, haben Sie Zugriff auf die Kamerafunktion von Instagram Story views. Jetzt werden Sie auf verschiedene Optionen stoßen: "Live", "Normal", "Boomerang" und "Hands Free". Sie können den Blitz Ihrer Kamera auf demselben Bildschirm ein- oder ausschalten. Wenn Sie möchten, können Sie zwischen der hinteren und der vorderen Kamera Ihres Mobiltelefons wählen.

Wenn Sie ein Foto oder Video aufnehmen, können Sie eine der in Instagram Stories verfügbaren Bearbeitungs- und Filteroptionen verwenden. Zum Beispiel Text hinzufügen, zeichnen, Einfügen hinzufügen. So können Sie Ihren Inhalten mehr Kreativität und Vitalität verleihen.

Wenn Sie mit dem von Ihnen vorbereiteten Inhalt nicht zufrieden sind, zeigen und halten Sie die von Ihnen hinzugefügten Filter und verschieben Sie sie in den Papierkorb, der am unteren Bildschirmrand angezeigt wird, damit Sie diese unerwünschten Filter entfernen können. Sie können Ihren Inhalt auch vollständig löschen, indem Sie auf das Kreuz in der oberen linken Ecke klicken. Wenn Sie den von Ihnen erstellten Inhalt speichern möchten, können Sie auf die Schaltfläche "Speichern" klicken, indem Sie auf den Abwärtspfeil in Richtung der horizontalen Linie in der unteren linken Ecke des Bildschirms klicken.
Es gibt zwei Methoden, um Ihre erstellten Inhalte auf Instagram Stories zu teilen:
Sie können Ihre Inhalte direkt in Stories öffentlich teilen, indem Sie auf das Pluszeichen im Kreis in der unteren linken Ecke des Bildschirms klicken.
Sie können auf verschiedene Sendeoptionen zugreifen, indem Sie auf die Schaltfläche "Senden" in der unteren rechten Ecke des Bildschirms klicken. Wenn Sie beispielsweise Ihre Geschichte als private Nachricht an eine bestimmte Person senden möchten, sollten Sie diese Methode wählen.
Was sind die Funktionen in Instagram Stories und wie können wir sie verwenden?
Filter
Wie bei der Instagram-Plattform haben Sie die Möglichkeit, Ihren Inhalten auf der Stories-Plattform Filter hinzuzufügen. Nachdem Sie ein Foto oder Video aufgenommen haben, können Sie den Bildschirm nach links und rechts wischen, um den gewünschten Filter aus den verfügbaren Optionen hinzuzufügen. Im Gegensatz zu Instagram-Filtern geben Ihnen die Filteroptionen in Stories keine Informationen darüber, welchen Filter Sie betrachten, und Sie können die Dichte des Filters nicht ändern.

Zeichnung
Instagram Stories bietet eine Reihe von Zeichenfunktionen, um Ihren inneren Künstler zu enthüllen. Um auf diese Funktionen zuzugreifen, klicken Sie einfach auf das Stiftsymbol in der oberen rechten Ecke des Bildschirms. Nach dem Klicken auf das Stiftsymbol werden oben auf dem Bildschirm drei Werkzeuge angezeigt. Stift, Filzstift und Neonbürste. Nach Auswahl der Stiftoption werden die Standardfarben am unteren Bildschirmrand angezeigt. Wenn Sie möchten, können Sie auf eine Farbskala zugreifen und den gewünschten Farbton anpassen, indem Sie mit den Farben spielen. Sie können die Dicke Ihrer Stiftspitze auch mithilfe der Leiste links auf dem Bildschirm bestimmen.

Text hinzufügen
Es ist auch möglich, Artikel zu Instagram Stories mit Ihren eigenen Gedanken oder Informationen zum Inhalt hinzuzufügen. Es gibt zwei Möglichkeiten, Ihrer Geschichte Text hinzuzufügen. Welche Methode Sie auch bevorzugen, Sie haben die Möglichkeit, Text hinzuzufügen.

Tippen Sie auf eine beliebige Stelle auf dem Bildschirm
Klicken Sie auf das Aa-Symbol in der oberen rechten Ecke des Bildschirms.
Wenn Sie auf die drei horizontalen Liniensymbole in der oberen linken Ecke des Bildschirms klicken, können Sie Ihren Text nach rechts oder links verschieben oder genau zentrieren. Beachten Sie, dass die Standardoption "Mitte" ist. Wie bei der Zeichenoption können Sie bei der Option zum Hinzufügen von Text zwischen den Farbtönen am unteren Bildschirmrand wählen oder die Farbskala erreichen, indem Sie eine beliebige Farbe gedrückt halten, um den gewünschten gewünschten Farbton zu erhalten.

Sie können die Größe Ihres Artikels in der Leiste links auf dem Bildschirm anpassen. Sie müssen sich nicht auf den Post-Editor verlassen, um den Speicherort und die Größe Ihres Posts zu ändern. Wenn Sie möchten, können Sie den Text halten und verschieben, wo immer Sie möchten. Sie können den Text wie auf einem Foto mit zwei Fingern vergrößern und verkleinern und den Text mit Ihren Fingerbewegungen um sich selbst drehen. Anstelle der Standardhorizontalen Ihres Textes können Sie dies also diagonal tun. Es liegt ganz bei Ihnen.

Im Gegensatz zu Snapchat haben Instagram Stories kein Textlimit. Verstehe das gründlich. Fügen Sie einen Beitrag hinzu und nehmen Sie die gewünschten Änderungen vor. Fügen Sie dann einen weiteren neuen Beitrag hinzu und nehmen Sie die gewünschten Änderungen vor. Sie können so viele Texte hinzufügen, wie Sie möchten, da dies absolut unbegrenzt ist.

Aufkleber
Können Sie sich eine Nicht-Emoji-Social-Media-Plattform vorstellen? Instagram Stories bringt den Spaß und die Lebendigkeit, die Emojis dem Inhalt hinzufügen, noch einen Schritt weiter, und viele Menschen halten sich nicht an die üblichen Gesichtsausdrücke, die ihre Emotionen symbolisieren, und geben ihnen die Möglichkeit, Ihrem Inhalt viele Arten von dekorativen Aufklebern hinzuzufügen.

Mit den Aufklebern, die Sie anpassen können, können Sie Aufkleber hinzufügen, die Ihnen Informationen über den Ort, das Wetter und die Uhrzeit Ihres Inhalts geben. Die Standortoption in Stories funktioniert genauso, wie Sie Ihrem regulären Instagram-Feed Inhalte hinzufügen würden. Sie können nach einem Ort suchen oder einen der Orte auswählen, auf die Sie stoßen. Während Sie Ihre Geschichte ansehen, können Benutzer auf das Einfügen klicken, um den Speicherort der Geschichte zu erfahren. Wir müssen nur angeben, dass Ihre Geschichte nicht auf der Seite "Ort" erscheint.
Jeder anpassbare Aufkleber bietet verschiedene Optionen. Der Wetteraufkleber kann beispielsweise sowohl Grad Celsius als auch Fahrenheit und Temperatur im Text anzeigen oder Wettersymbole wie Sonne oder Wolken verwenden, um Informationen über das aktuelle Wetter bereitzustellen. Alles, was Sie tun müssen, ist, den Aufkleber einmal zu drücken und ihn zu verschieben, wo immer Sie möchten, und aus den gewünschten Optionen auszuwählen.

Andere Aufkleberoptionen sind normalerweise Dinge, die dem Foto Spaß und Farbe verleihen. Wie Brillen, Hüte und natürlich Emojis. Darüber hinaus bietet Instagram saisonale und saisonale Aufkleberoptionen für einen begrenzten Zeitraum an. Sie können Ihrem Foto oder Video beliebig viele Aufkleber hinzufügen. Dem sind keine Grenzen gesetzt.

Boomerang
Sie müssen nicht nur Fotos und Videos auf Instagram Stories teilen. Es ist auch möglich, Videoclips aufzunehmen, die schnell vor- oder zurückgespult werden, z. B. GIF. Diese Videos finden unter dem Namen Boomerang statt und verleihen Ihren Geschichten viel Farbe und Bewegung. Um Videos im Boomerang-Format aufzunehmen, rufen Sie die Instagram Stories-Kamera auf und ändern Sie die Standardoption "normal" in "Boomerang". So einfach ist das. Jetzt können Sie Ihre Videos im GIF-Format aufnehmen und die Aufmerksamkeit Ihrer Follower auf sich ziehen. Klicken Sie einfach und machen Sie eine Reihe von Fotos. Dann lassen Sie Instagram diese Fotos im Boomerang-Videoformat ablegen.

Live-Übertragung
Die Live-Streaming-Funktion von Instagram ist in Instagram Stories enthalten. Um live zu senden, gehen Sie zur Stories-Kamera und gehen Sie zur Option "Live". Klicken Sie dann auf die Schaltfläche "Live starten", um Ihre Übertragung zu starten. Während der Live-Übertragung wird unter Ihrem Profilfoto in der Stories-Leiste über dem Sendestream das Wort "live" angezeigt. Ihre Freunde und Follower erhalten Benachrichtigungen darüber, sobald Sie mit der Ausstrahlung beginnen und Sie beobachten.

Sie können einen Kommentar anheften, der während der Übertragung zu Ihnen kommt, und sicherstellen, dass jeder diesen Kommentar sieht. Wenn Sie möchten, können Sie Kommentare auch vollständig deaktivieren. Ihre Zuschauer können so viele Kommentare und Likes posten, wie sie möchten. Sie haben das Recht, bis zu einer Stunde lang Live-Streaming zu betreiben. Wenn Sie Ihre Live-Story beendet haben, wird dieser Inhalt aus Ihrem Stream entfernt. Live-Streams können auch auf der Registerkarte "Entdecken" angezeigt werden, sodass Instagram-Benutzer leicht erkennen können, wer Streaming ist.

Nicht erwähnen
Im Gegensatz zu Snapchat können Sie andere Benutzer in den Inhalten erwähnen, die Sie auf Instagram Stories teilen. Der Prozess ist wie bei normalen Instagram-Inhalten. Um Ihrer Geschichte Text hinzuzufügen, klicken Sie auf das Aa-Symbol, klicken Sie auf das @ -Symbol und geben Sie Ihren Benutzernamen ein. Instagram zeigt Ihnen eine Liste möglicher Konten, die mit Ihren Angaben übereinstimmen, während Sie den Benutzernamen eingeben, den Sie in Ihrer Geschichte erwähnen möchten. Zeigen Sie auf das Konto, das Sie erwähnen möchten, und klicken Sie darauf.

Wenn ein Benutzer, der Ihre Geschichte sieht, auf die Erwähnung klickt, sieht er den Namen der Person, die Sie erwähnt haben, und wenn er darauf klickt, wird er automatisch zum Profil dieser Person umgeleitet. Wenn Sie die Person sind, die in der Geschichte eines anderen Benutzers erwähnt wird, erhalten Sie von DM eine Benachrichtigung zu diesem Thema. Wenn Sie auf diese Nachricht klicken, werden Sie zu diesem Story-Inhalt weitergeleitet. Wenn Sie von einer Person erwähnt wurden, der Sie nicht folgen, können Sie diese Benachrichtigung im Abschnitt "Anforderungen für private Nachrichten" sehen.

Links
Es gibt auch Links in Instagram Stories. Zumindest einige von ihnen. Instagram testet diese Funktion derzeit für genehmigte Konten. Im Rahmen der auf diesen genehmigten Konten getesteten Funktionen befindet sich am Ende einiger Artikel ein Link "Klicken für mehr". Benutzer, die die Geschichte mit diesem Link ansehen, können direkt auf diesen Abschnitt klicken oder auf dem Bildschirm nach oben scrollen und diesen Link direkt in der Anwendung sehen.

Einblicke
Wie bei den im Hauptstrom freigegebenen Posts enthalten auch Instagram Stories Einblicke, die statistische Informationen für Unternehmenskonten enthalten. Profile, die Unternehmenskonten verwenden, sind exklusiv für jede Story, die dank Insights geteilt wird. Die erreichten Benutzer haben die Möglichkeit, Informationen über Statistiken wie hinterlassene Impressionen und eingegangene Kommentare zu erhalten.

Anzeige
Instagram führt Tests zur Funktionalität der Erstellung von Vollbildanzeigen auf Instagram Stories durch, genau wie Links. Diese Anzeigen; Es ist geplant, Kapazitäten wie Kundenorientierung, Kundenerreichung und statistische Informationen bereitzustellen. Diese Anzeigen werden so geschaltet, dass sie zwischen den Storys erscheinen und die gerade angezeigte Story nicht unterbrechen. Laut Adage dauern Videoanzeigen 15 Sekunden und gesponserte Fotoanzeigen 5 Sekunden.

Obwohl diese Werbefunktion derzeit nur für bestimmte Marken getestet wird, haben Werbetreibende die Möglichkeit, ein viel breiteres Publikum von Nutzern zu erreichen. Die statistischen Daten zu den Anzeigen auf Instagram und Facebook belegen bereits, wie effektiv die Anzeigen in Stories sein werden.
Strategien, denen Sie in Instagram Stories folgen sollten
Wir haben die Instagram-Geschichten so detailliert wie möglich erklärt. Jetzt ist es Zeit für die besten Strategien für die Verwendung von Instagram Stories, einer sehr unterhaltsamen Plattform.

Eine Geschichte erzählen
Wie Sie am Namen der Plattform sehen können, ist es offensichtlich, was Sie tun müssen. Es ist jedoch überraschend, dass viele Benutzer und Marken dies nicht tun. Die Instagram-Geschichte, die Sie erzählen werden, sollte viel mehr als nur ein oder zwei Fotos enthalten. Da die Faktoren, die Sie Ihrer Geschichte hinzufügen, im Diashow-Format vorliegen, sollten Sie darauf achten, dass die von Ihnen hinzugefügten Videos und Fotos eng miteinander verbunden sind. Dank dieses Formats haben Sie die Möglichkeit, eine viel längere Geschichte zu erzählen, indem Sie einzelne Inhalte zusammenführen. Nutzen Sie diese Chance also gut.

Sei du selbst
Plattformen wie Snapchat und Instagram Stories sind als Social-Media-Anwendung konzipiert, mit der gerade aufgenommene Fotos oder Videos sofort als Inhalt freigegeben werden können. Obwohl es möglich ist, dass diese Inhalte viel früher aufgenommen wurden. Die Geschichte, die Sie teilen, sollte also so unterhaltsam und auffällig wie möglich sein, und sie muss auch nicht so „perfektioniert“ sein wie Ihr regulärer Instagram-Beitrag, den Sie in Ihrem Haupt-Stream veröffentlichen. Haben Sie also keine Angst, zu experimentieren und Ihrer Kreativität freien Lauf zu lassen, während Sie Ihre Geschichten vorbereiten. Haben Sie keine Angst, Fehler zu machen.

Mehrwert
Wie bei allen anderen Social-Media-Plattformen ist es sehr wichtig, dass die Inhalte, die Sie auf Instagram Stories teilen, so vorbereitet sind, dass sie Ihrem Publikum einen Mehrwert bieten. Ihr Ziel kann es sein, andere Benutzer zu unterhalten, ihnen nützliche Informationen zu liefern oder etwas völlig anderes. Stellen Sie unabhängig davon sicher, dass Sie Inhalte erstellen, die Wert und Nutzen bieten und die Benutzer weiterhin für diesen Zweck anziehen.

Seien Sie kreativ
Wie bereits erwähnt, bietet Instagram Stories viele Funktionen, die Sie Ihren Inhalten hinzufügen können, z. B. Zeichnen und Einfügen, um Ihrer Kreativität freien Lauf zu lassen. Nutzen Sie diese Funktionen und gehen Sie über Ihre Kreativität hinaus. Versuchen Sie, Medieninhalte, die Sie vorbereitet haben, in verschiedenen Formaten innerhalb einer Story hinzuzufügen. Fotos, Textfolien, Videos und Bumerangs… Fügen Sie all dies zu einer Geschichte hinzu und bewerten Sie die Ergebnisse. Wenn Sie verschiedene Arten von Inhalten freigeben, können Sie die Aufmerksamkeit anderer Benutzer auf sich ziehen.

Planen Sie im Voraus und bereiten Sie zukünftige Inhalte im Voraus vor
Mit Instagram Stories kannst du Inhalte teilen, die du als Entwurf gespeichert hast, solange sie in den letzten 24 Stunden aufgenommen wurden. Möchten Sie früher vorbereitete Inhalte hinzufügen? Öffnen Sie dann diesen Inhalt in der Bearbeitungs-App und speichern Sie ihn erneut auf Ihrem Mobilgerät. So einfach ist das. Mit Instagram kannst du diesen alten, aber neu gespeicherten Inhalt teilen, da er als neuer Inhalt angesehen wird. Es ist sehr wichtig, dass Sie diese Funktion nutzen. Denken Sie an die Zukunft, planen Sie Ihren Zeitplan entsprechend und bereiten Sie Ihre Inhalte im Voraus vor. Dies macht es für Sie viel einfacher, glaubwürdige, bemerkenswerte und unterhaltsame Geschichten zu erstellen.
Halten Sie Ihre Inhalte vertikal
Im Gegensatz zu den Vorschlägen für horizontale Videos, die auf anderen Social Media-Plattformen geteilt werden sollen, sollten Sie alle Arten von Inhaltsformaten in Instagram Stories vertikal aufnehmen. Sie fragen warum? Denn wenn Menschen ihre mobilen Geräte verwenden, betrachten sie diese Art von Inhalten vertikal. Laut einer Studie halten 94% der Benutzer mobiler Geräte ihre Zeitgeräte vertikal. Da Instagram Stories nur auf Mobilgeräten verwendet werden, ist die für Ihre Zuschauer am besten geeignete Art von Inhalten vertikal.

Füllen Sie den Bildschirm
Abgesehen von Instagram-Geschichten möchten Sie möglicherweise Inhalte hinzufügen, die zuvor auf andere Weise als Geschichte aufgenommen wurden. Stellen Sie in diesem Fall sicher, dass der von Ihnen vorbereitete Inhalt den Bildschirm vollständig ausfüllt, um nicht anzuzeigen, dass dieser Inhalt auf andere Weise aufgenommen wurde. Haben Sie also keinen schwarzen Rahmen um den Inhalt, den Sie teilen möchten.

Seien Sie anders als Ihre anderen Social-Media-Profile
Die Tweets, die Sie auf Twitter teilen, sollten nicht genau mit den Inhalten übereinstimmen, die Sie auf Facebook teilen, und die Inhalte, die Sie auf Instagram Stories teilen, sollten sich von den Inhalten unterscheiden, die Sie auf Ihren anderen Social-Media-Profilen teilen. Obwohl Instagram Stories Snapchat sehr nahe stehen, ist es eine sehr falsche Methode, genau den Inhalt zu teilen, den Sie auf einer Plattform auf der anderen teilen würden. Das Publikum jeder Social-Media-Plattform ist unterschiedlich. Daher wird die Nutzerbasis von Instagram Stories natürlich je nach Nutzerbasis von Snapchat unterschiedlich sein. Das Teilen genau des gleichen Inhalts auf verschiedenen Social-Media-Kanälen ist ein Hinweis darauf, dass Sie faul sind und bei Ihren Followern keinen positiven Eindruck hinterlassen.

Machen Sie eine Ankündigung über die Geschichte, die Sie geteilt haben
Instagram Stories bleiben nur 24 Stunden in der App und werden dann automatisch gelöscht. Freigegebene Geschichten werden in der Leiste "Geschichten" oben in den Feeds der Benutzer und im Profil der Person angezeigt, die die Geschichte während dieser 24 Stunden teilt. Es ist jedoch möglich, dass Sie noch mehr Sichtbarkeit erlangen. Sie haben viel Zeit damit verbracht, Ihre Geschichte vorzubereiten, und wer weiß, wie viel Aufwand Sie in sie gesteckt haben. Daher verdient Ihre Geschichte gehört zu werden. Verbreiten Sie die Geschichte, die Sie in einem regelmäßigen Instagram-Beitrag gepostet haben, um die Eindrücke zu teilen und zu genießen, die zu Ihrer Geschichte kommen werden.

Rufen Sie zum Handeln auf
Bei jedem von Ihnen produzierten Inhalt sollten Sie sich die Frage stellen: "Welche Aktion soll mein Publikum ausführen, nachdem es meinen Inhalt angesehen oder gesehen hat?" Bei Instagram Stories ist die Situation nicht anders. Unabhängig davon, welche Methode Sie verwenden, beenden Sie die Geschichte, die Sie vorbereiten, mit einem Aufruf zum Handeln, der dem Kontext entspricht. Mithilfe einer cleveren Geschichte können Sie beispielsweise Ihre Benutzer motivieren, die Website Ihrer Marke zu besuchen und bei Ihnen einzukaufen.
Wie werden Instagram Stories für das Marketing verwendet?
1. Themenbezogene Beiträge mit Bauanleitung
Möchten Sie, dass Menschen Ihre Produkte verwenden? Bereiten Sie dann Geschichten vor und teilen Sie sie mit, die zeigen, wie Ihre Produkte verwendet werden. Die Leute sind in letzter Zeit besonders daran interessiert, wie man Inhalte auf Social-Media-Plattformen thematisiert. Da Instagram Stories eine dieser Social-Media-Plattformen ist, können Sie die Aufmerksamkeit des Publikums auf sich ziehen, indem Sie solche Inhalte vorbereiten.

Viele Marken verwenden diese hervorragende Methode. Während Kijiji beispielsweise Inhalte für Ketel One-Cocktailrezepte vorbereitet, teilt er gerne Inhalte zum Thema „Do it yourself“ für Verbraucher, die versuchen, ihr Budget im Auge zu behalten. Die Marke Etsy hingegen teilt Inhalte mit schrittweisen Anweisungen, die Hobbyisten bei der Erstellung individueller kreativer Projekte unterstützen.

2. Zeigen Sie hinter die Kulissen
Unabhängig davon, ob Sie eine Einführungsbüro-Tour für Ihre Follower organisieren oder Ihr Publikum zu einem besonderen Ereignis einladen, ist der Inhalt hinter den Kulissen eine sehr beliebte Form des Teilens für Social-Media-Plattformen wie Instagram Stories. Denkst du nicht an eine andere Idee? Erstellen Sie dann eine Geschichte, die einen Tag im Büro für die Person darstellt, die für Ihre Marke arbeitet.
Die New York Times zum Beispiel bot ihren Anhängern während der Hundeausstellung des Westminster Kennel Clubs sehr unterhaltsames Filmmaterial hinter den Kulissen. Anstatt alle Arten von Faktoren einzuführen, die bei der Produktion der Hundeausstellung verwendet wurden, produzierte die New York Times spezielle Werbefotos mit jedem der in der Ausstellung gezeigten Hunde. Da es die einzige New York Times war, die den Ereignissen bei dieser Art von Veranstaltung so nahe sein konnte, sahen ihre Anhänger das Ereignis auch aus einer einzigartigen Perspektive.

3. Teilen Sie Spaßlisten
Es ist sehr einfach, die Inhalte in Form einer Liste zu erstellen, und es macht sehr viel Spaß, sie für die Follower zu lesen. Zum Beispiel hat National Geographic eine Instagram-Story über die meistbesuchten Nationalparks erstellt, die effektiv zeigt, wie unterhaltsam und ansprechend diese Art von Inhalten sein kann. Als Teil dieser Geschichte wurden die Namen der einzelnen Parks auf der Liste geteilt und jedem ein spezielles verführerisches Foto hinzugefügt. So hatten Benutzer, die dem National Geographic-Profil folgten, die Möglichkeit, einfach auf diese Parks zu klicken, um mehr über sie zu erfahren.

4. Bereiten Sie eine Frage und Antwort vor
Ihre Mitarbeiter, Kunden und Influencer sind wirklich interessante Menschen. Nutzen Sie sie also unbedingt. Ein Einzelinterview mit Ihrem Mitarbeiter oder Frage-und-Antwort-Inhalte wie das Zusammenkommen der Experten Ihrer Marke und die Diskussion eines bestimmten Themas sind einfache Möglichkeiten, um die Aufmerksamkeit der Menschen auf sich zu ziehen und Ihren Followern einen Mehrwert zu bieten.

5. Holen Sie sich Kommentare von Ihren Followern
Aufgrund der Art der Plattform in Instagram Stories ist es für Follower recht einfach, mit den Marken zu kommunizieren, an denen sie interessiert sind. Warum dann nicht einen Dialog mit Ihren Kunden aufnehmen?
Instagram Geschichten; Sie müssen formal sein. Dies ist eine der besten Möglichkeiten, um Kundenbewertungen zu erhalten, da Echtzeitinhalte für die gemeinsame Nutzung konzipiert sind. Fragen Sie Ihre Kunden, welches Format sie in Ihrem Streaming sehen möchten oder was sie von einem neuen Produkt halten, das Sie auf den Markt bringen.

Wenn Sie Ihre Follower bitten, ein Foto ihrer Lieblingsoption zu teilen, können Sie sowohl wertvolle Kundenbewertungen als auch interessante Umfragen erhalten.
Taco Bell ist eine der Marken, die diese Strategie sehr effektiv einsetzt. Taco Bell fragt seine Zuschauer ständig, welche Inhalte sie im Instagram Stories-Profil der Marke sehen möchten.

6. Geben Sie einer anderen Person für eine begrenzte Zeit die Kontrolle über Ihr Profil
Wenn Ihre Marke über Lautsprecher oder Influencer verfügt, sollten Sie diese Personen verwenden. Geben Sie jemandem, dem Sie vertrauen, der Marke und der Kontrolle über Ihr Profil nahe und profitieren Sie von der Kreativität dieser Person. Im Rahmen der New York Fashion Week beispielsweise gab die Kosmetikmarke Maybelline New York dem jugendlichen Influencer Jordyn Jones die Kontrolle über ihr Instagram Stories-Profil. In der Zwischenzeit erzählte Jordyn Jones Geschichten über die Ereignisse der Modewoche und brachte die Markenanhänger diesem besonderen Ereignis noch näher.
7. Rufen Sie Ihre Anhänger an
Eine der großartigen Funktionen von Instagram Stories ist, dass es Ihrer Marke eine weitere Plattform bietet, auf der Sie Inhalte mit Ihren Kunden teilen können. Auf dieser Plattform gibt es viel weniger Formalitäten. Aus diesem Grund fällt es Ihnen sehr leicht, Ihre Kunden und Follower zu erkennen und zu belohnen. Instagram Stories ist eine großartige Plattform, um diese Personen Ihren anderen Followern vorzustellen, unabhängig davon, ob sie perfekt gestaltete Inhalte gepostet haben oder einer der loyalsten Kunden Ihrer Marke.

Starbucks hat diese Strategie sehr gut umgesetzt. Starbucks; hat seine Benutzer gebeten, während des # RedCupContest (Red Cup Contest) -Events Inhalte zu teilen, die sich auf das ikonische rote Glas der Marke beziehen. Anschließend wählte Starbucks die Favoriten unter den freigegebenen Inhalten aus, rief die Personen heraus, die diese Inhalte beim Teilen produziert hatten, und stellte sie der ganzen Welt vor.

8. Bieten Sie Sonderangebote und Gutscheine an
Belohnen Sie Ihre loyalsten Follower mit motivierenden Dingen, um den Inhalt Ihrer Marke weiter zu verfolgen. Instagram Stories ist eine ideale Plattform, um Ihren Followern Belohnungen wie Sonderangebote oder Einkaufsgutscheine zu präsentieren. So fühlen sich Ihre Kunden besser und glauben, dass sie Wert sehen. Infolgedessen bevorzugen sie weiterhin Ihre Marke. Sie und Ihr Kunde gewinnen.
9. Kündigen Sie die Neuigkeiten zu Ihrer Marke an
Gibt es Neuigkeiten, die Sie bekannt geben möchten? Vielleicht bereitet sich Ihre Marke auf die Einführung eines neuen Produkts vor, oder Sie haben ein anderes Unternehmen übernommen. Oder ein auf seinen Sektor spezialisierter Marktführer ist von einem anderen Unternehmen zu Ihrem Unternehmen gewechselt. Versuchen Sie zum ersten Mal, solche Ankündigungen auf Instagram Stories zu teilen. Wenn Sie solche Ankündigungen auf Instagram Stories machen, haben Benutzer, die Ihnen folgen, die aktuellsten Informationen über Ihre Marke. Daher möchten sie weiterhin den Inhalten folgen, die Sie in Zukunft teilen werden. Darüber hinaus werden Sie dank dieser Art von Inhalten Ihre Follower für Unternehmensankündigungen begeistern. Ben & Jerry's, eine von der ganzen Welt beliebte Eismarke, zieht es immer vor, die neuen Eissorten des Unternehmens auf Instagram Stories zu teilen.

Social Media bewegt sich sehr schnell. Daher kann es sehr schwierig sein, mit den aufkommenden Innovationen oder neuen Trends Schritt zu halten, neue Plattformen zu nutzen und die erforderlichen Strategieänderungen rechtzeitig vorzunehmen. Indem Sie jedoch die Grundlagen des Social Media-Marketings erlernen, können Sie Ihre Konkurrenten übertreffen und erfolgreich zum Branchenführer werden